Disney-Plus-Kritik: « Raum für Ideen»: «Die Höhle der Löwen» für Weltveränderer

Disney-Plus-Kritik: « Raum für Ideen»: «Die Höhle der Löwen» für Weltveränderer

Der National Geographic „Idea Room“ begleitet fünf Unternehmer aus der ganzen Welt auf ihrem Weg zur Endrunde der Global Student Awards und zeigt, dass Erfolg nicht vom Wohlstand abhängt, sondern von Entschlossenheit.

Alondra ist die Tochter einer Köchin aus Puerto Rico, Henry ist ein Programmierer aus Kenia, Jason ist eine Marketingstudentin aus Griechenland, Daniela ist eine Chemiestudentin und eine Ausländerin aus Venezuela, die an den Global Student Awards teilnimmt. Studentin in Macau, China, z ein Gastland USA. Und Santosh ist ein kleiner Geschäftsmann, der die traurige Produktion seiner nepalesischen Muttersprache lindern möchte, indem er anderen Glück bringt. Der Aufsatz enthüllt die Hindernisse, von Hurrikanen über Armut bis hin zu politischen Unruhen, die diese Studenten überwinden müssen, um ihre Träume zu verwirklichen.

Die Filmemacher Cristina Costantini und Darren Foster, die uns den Film „Science Fair“ über die Höhen und Tiefen von Wissenschaftswettbewerben der High School gebracht haben, verwenden ihr Erfolgsrezept auch im „Mind Room“. Diesmal sind die Entscheidungen im Studentenalter, aber die Kunst, die diese Filmemacher für Helden wählen, deren Interessen uns wirklich am Herzen liegen, ist unübertroffen.

Die erstaunlichen jungen Leute, die wir im „Raum der Gedanken“ kennen, wissen, dass sie nicht jeden gewinnen können. – Cineman-Filmemacherin Gaby Tscharner

Zum Beispiel kennen wir Alondra aus Puerto Rico, deren Familie den Hurrikan Maria vor vier Jahren überlebte, als ein Hurrikan die Insel verwüstete. Die Erfahrung ihrer gehörlosen Cousine während der Katastrophe machte Alondra klar, wie schwierig es für gehörlose Menschen ist, eine Naturkatastrophe zu überleben, und so richtete sie ein Übersetzungswerkzeug in Gebärdensprache ein.

  9 Netflix-Tipps für den Mai

Wir kennen auch Daniela, eine Chemieingenieurin aus Venezuela, die den politischen Unruhen in ihrem Heimatland entkommen ist, aber ihre Mutter zurücklassen musste. Danielas Promotion an der New York University könnte die chemische Industrie verändern, aber wie Daniela betont, wird sie als junge Frau in dieser Branche oft nicht ernst genommen.

Ein Ereignis ist eine Art Mikrokosmos für die Probleme unserer Welt. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nur acht Frauen unter den 52 Finalisten sind. Und es besteht keine Chance, dass ein Teilnehmer am Flughafen Macau festgenommen und von Black Henry aus Kenia mit Abschiebung bedroht wird. „Macau ist eine lebendige Stadt wegen Glücksspiels“, sagt ein junger Afrikaner, der Kenias erster Wettbewerbsbotschafter ist. „Es scheint, dass die Behörden ihr Glück nicht mit mir versuchen wollten.“ Wir machen ihn glücklich, wenn die Stunden vor der Produktion seines Geschäfts auf Minuten reduziert werden und wir befürchten, dass er mit nichts nach Hause fliegen muss.

Die aufregenden jungen Leute, die wir im „Raum der Gedanken“ kennen, wissen, dass sie nicht alles gewinnen können. Für andere ist eine Reise nach East Las Vegas eine reichhaltige Erfahrung. In den glitzernden Casino-Hotels trifft Santosh viele nepalesische Einheimische, die dort als Touristen arbeiten, aber von ihren Familien getrennt sind. Die Firma Santosh heißt Offering Happiness und macht ihrem Namen alle Ehre.

Es macht den Menschen in Nepalis Freude, die stark unter der Trennung von Freunden und Familienmitgliedern leiden, wenn sie Telegramme, Poster, Luftballons, Süßigkeiten oder Blumen in Form von seltsamen Ereignissen singen. Die Erfahrungen seiner und anderer Teilnehmer zeigen, dass es beim Erfolg nicht um Wohlstand und Wohlstand geht, sondern um Kreativität und Entschlossenheit. Wie Gustavo sagt ein Teilnehmer aus Brasilien richtig: „Wenn das Ende an die Tür klopft und sie sich nicht öffnet, brechen Sie sie einfach!“ Unsere Zukunft ist in guten Händen.

  Afghanistan-Abzug: Was passiert mit den Helfern?

Der „Mind Room“ wird ab dem 12. März auf Disney + veröffentlicht.

FILED UNDER: tv