„Echtes“ Lichtschwert aus Star Wars: Disney zeigt ausfahrbares Schwert im Video

"Echtes" Lichtschwert aus Star Wars: Disney zeigt ausfahrbares Schwert im Video

6. Mai 2021 um 19:21 Uhr

Disney hatte bereits eine echte Nachbildung des Laserschwerts angekündigt. Jetzt ist zum ersten Mal die Nachbildung der wahrscheinlich berühmtesten Waffe im Star Wars-Universum zu sehen. Das relativ kurze Video enthält keine Details.

Das kürzlich angekündigte Disney-Lichtschwert wurde nun erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Die bekannte Waffe aus den Star Wars-Filmen wird von einem Jedi-Ritter auf Knopfdruck in einem Teil eines kurzen Videos gehoben. Wenn Sie die Ankündigung von Mitte April nicht im Hinterkopf behalten würden, würden Sie denken, dass dies ein Effekt außerhalb von Industrial Light & amp; Magische Handlungen.

Star Wars-Hotel mit Lichtschwertern öffnet 2022

Star Wars-Hotel mit Lichtschwertern öffnet 2022

Das Video zeigt nicht, wie das Lichtschwert (im ursprünglichen Lichtschwert) seine Wirkung erzeugt. Eine mögliche Erklärung ist jedoch ein mehrjähriges Disney-Patent. Infolgedessen werden zwei lange gerollte Kunststoffzylinder in den Klingengriff abgeflacht. Read also : Umfrage: Netflix, Prime & Co. – Wo streamt ihr Serien und Filme? Wenn Sie jetzt das Laserschwert aktivieren, sollten sich die Zylinder zusammen mit einem LED-Streifen wie ein rollender Zähler erstrecken. Optisch würde ein ähnlicher Erweiterungseffekt erzielt wie in der Star Wars-Serie und in Filmen.

Der realistisch aussehende Lasersäbel gehört zu einem Star Wars-Hotel in Disney World, das 2022 eröffnet werden soll. Hier sollten Besucher in der Lage sein, an einem interaktiven Rollenspiel teilzunehmen und das berühmte Star Wars-Paddel zu verwenden. Nach ihrem Aufenthalt sollten sie nur noch ein Laserschwert kaufen können. Wie viel Geld dafür ausgegeben werden muss, steht noch nicht fest.

Weitere Informationen zum Thema: Star Wars Jedi: Gefallene Ordnung – Überraschendes Update für den Star Wars-Tag

  Das sind die besten Filme aller Zeiten

Zuvor hatte Disney das Lichtschwert bereits geschlossenen Türen gezeigt. Es wird gesagt, dass Josh D’Amarao, Präsident von Disney, es kurz vor dem Ende der Präsentation mit den Worten „es ist echt“ aktiviert hat. Danach sagten die Zuschauer mit Begeisterung, dass er im Film auftrat. Es war dann offiziell bei 4,5. wird als Teil des Star Wars-Tags angezeigt (Lass die 4 bei dir sein!).

Werbung: Entdecken Sie jetzt den Star Wars Store bei Amazon

[PLUS] 20 Jahre PCGH: Leidenschaft für Hardware seit 2000

Popular posts
FILED UNDER: tv