“Haus des Geldes”: Klare Ansage zur Zukunft der Netflix-Hitserie

"Haus des Geldes": Klare Ansage zur Zukunft der Netflix-Hitserie

Noch vor dem Erscheinen der fünften und letzten Staffel “Haus des Geldes” dürfte viele Fans interessieren, ob es noch eine Zukunft für die beliebten Figuren geben wird. Nun haben die Macher dazu Stellung bezogen.

Noch vor dem Erscheinen der fünften und letzten Staffel "Haus des Geldes" dürfte viele Fans interessieren, ob es noch eine Zukunft für die beliebten Figuren geben wird. Nun haben die Macher dazu Stellung bezogen.

Netflix produziert seit langem Filme und Serien nicht nur in den USA, sondern auch auf der ganzen Welt und in einigen Fällen mit großem Erfolg. Zum Beispiel kamen “Dark” aus Deutschland, “The Rain” aus Dänemark und “House of Money” aus Spanien. Die letzten vier Staffeln des letztgenannten Titels waren ein großer Erfolg für den Streaming-Dienst, für den eine fünfte und letzte Runde in Arbeit ist.

Fans sollten sich nicht nur dafür interessieren, wann dies endlich veröffentlicht wird, sondern auch, wie die Zukunft der Serie aussehen wird. Jetzt haben die Macher in einem Interview mit Marca Claro (via Express) darüber gesprochen. Leider laufen die Dinge für weitere “House of Money” -Projekte derzeit nicht gut. Die Gründe dafür sind jedoch durchaus verständlich.

Aus für “Haus des Geldes” – vorerst

Szene aus “House of Money” auf Netflix.

Berliner Freunde, der Professor und die Kollegen werden enttäuscht sein, wenn sie auf spannendere Geschichten hoffen. Derzeit sind keine sechste Staffel oder Ableger geplant. Dies wurde vom Serienschöpfer Álex Pina und dem Drehbuchautor Javier Gómez Santander bestätigt. Der Grund dafür ist, dass die Produktion der Serie sehr anstrengend ist. In jedem Fall wäre die Tatsache, dass ein Ende in Sicht ist, in Ordnung, wie Santander sagte.

Aber keiner möchte die Möglichkeit ausschließen, dass die Dinge eines Tages weitergehen könnten: “Vielleicht in zwei Jahren”, bemerkte er, sollte es eine geeignete Idee geben. Gleichzeitig sind sie nicht bereit, alles für sich zu behalten – so ist es durchaus möglich, dass sich in Zukunft jemand anderes einfach um das “Haus des Geldes” kümmert.

  Netflix bringt Dokumentation über Galatasaray-Trainerlegende Fatih Terim

Aber zuerst kommt die fünfte und letzte Staffel. Aber wann dies erscheinen wird, ist noch nicht festgelegt.

Dieser Inhalt wurde erstmals von TVSPIELFILM.de veröffentlicht.