Einen guten Dokumentarfilm produzieren

Einen guten Dokumentarfilm produzieren

Wie entstehen Dokumentarfilme? Tatsächlich wird jeder Film dreimal neu gedreht: das erste Mal in Form einer Idee, manifestiert in einer Behandlung oder einem Szenario, dann ein zweites Mal während der Dreharbeiten und schließlich im Schneideraum. Normalerweise gibt es kein fertiges Skript im Voraus. … Wie entsteht ein Film? Die lichtempfindliche Schicht des Films besteht aus in Gelatine eingebetteten Silberbromidkristallen. Während der Belichtung entwickeln sich in den lichtdurchfluteten Silberbromidkristallen entwickelbare Silberkeime. Der Entwickler greift sie an und reduziert sie vollständig zu metallischem Silber. Sind Dokumentarfilme echt? Wahrheit und Authentizität Im Spielfilm erwartet der Zuschauer eine erfundene Erzählung – im Dokumentarfilm erwartet …

Continue Reading

Einen Film drehen

Einen Film drehen

Was ist ein Kurzfilm? Aus Kurzfilm wird Spielfilm Kurzfilme unterscheiden sich von abendfüllenden Spielfilmen hauptsächlich in der Länge. Ein Kurzfilm dauert in der Regel weniger als 30 Minuten. Kaum zu glauben, aber das wird oft vergessen. Was braucht man alles für ein Film zu drehen? Was braucht man, um einen Film zu machen? Material. Das Wichtigste zum Filmen ist natürlich die Videokamera. … Szenario und Geschichte. Videos sind im Grunde eine Art Fotojournalismus. … Bearbeitungsprogramm. … Perspektive. … Die Bildkomposition und der Goldene Schnitt. … Parametereinstellung. … Kamerabedienung. … Verletzung. Was brauchst du für eine Videosession? Bei den meisten Videoaufnahmen …

Continue Reading